Nachrichten

FAQ COVID-19 | ALLE ANTWORTEN, DIE SIE SUCHEN

13 Apr 2021 13:53

Wir haben die häufigsten Fragen zusammengestellt, die wir über unser Buchungsbüro oder unsere Online-Kanäle erhalten haben. Auf dieser Seite geben wir die derzeit gewissen Antworten und versuchen, diese möglichst kurz, aber nicht oberflächlich zu halten. Die Antworten sind in zwei Abschnitte unterteilt: Buchung, Änderung und Stornierung; Leistungen und deren Einschränkung aufgrund der hygienischen/gesundheitlichen Sicherheit und der Einhaltung der Abstandsregeln.

DER ABSCHNITT WIRD STÄNDIG AKTUALISIERT - LETZTE ÄNDERUNG 01.04.2021 – VORAUSSICHTLICHE NÄCHSTE ÄNDERUNG 30.04.2021

BUCHUNG, ÄNDERUNG UND STORNIERUNG

 

Kann ich meine Buchung für 2021 kostenfrei ändern?

Ja! Wenn Sie mit einem Standardtarif oder einem flexiblen Tarif gebucht haben, können Sie sich bis 17 Uhr am zweiten Tag vor der gebuchten Ankunft an das Buchungsbüro wenden, um Ihre Buchung vor Ihrer Ankunft auf dem Campingplatz zu ändern. Sie können innerhalb der Höchstgrenzen für die Unterkunft/den Stellplatz die Anzahl der Personen abwandeln, zusätzliche Leistungen hinzufügen oder entfernen oder, in Abhängigkeit von der Verfügbarkeit, sowohl die Art der Unterkunft/des Stellplatzes als auch das Datum Ihres Aufenthalts ändern.

Für die Änderungen werden Ihnen keine Kosten berechnet. Es ist jedoch möglich, dass sich durch die Änderungen der Gesamtpreis des Aufenthalts verändert und Sie den Unterschied bezahlen müssen bzw. wir Ihnen für den Unterschied einen Gutschein* ausstellen.

*wenn das Ausstellen eines solchen Gutscheins von den italienischen Behörden vorgeschrieben wird 

Wenn Sie mit einem PROMO-TARIF gebucht haben, haben Sie kein Anrecht auf eine Rückerstattung, mit Ausnahme eines Gutscheins* für den Fall, dass der Aufenthalt aufgrund des epidemiologischen Ausnahmezustands abgesagt wird.

*wenn das Ausstellen eines solchen Gutscheins von den italienischen Behörden vorgeschrieben wird 

Kann ich meinen Aufenthalt auf 2022 verschieben?

Ja! Wenn Sie mit einem Standardtarif oder einem flexiblen Tarif gebucht haben und Ihren Aufenthalt auf 2022 verschieben möchten, wird unser Buchungsbüro die Ankunfts- und Abreisedaten, die Art der Unterkunft/des Stellplatzes und die für die Buchung 2021 bereits geleistete Anzahlung auf eine identische Buchung für das nächste Jahr übertragen. Gleichzeitig können Sie die Daten und die Dauer ändern. Auch in diesem Fall werden Ihnen für die Änderung keine Kosten berechnet. Es ist jedoch möglich, dass sich durch die Änderungen der Gesamtpreis des Aufenthalts verändert und Sie den Unterschied bezahlen müssen bzw. wir Ihnen für den Unterschied einen Gutschein* ausstellen.

*wenn das Ausstellen eines solchen Gutscheins von den italienischen Behörden vorgeschrieben wird 

 

Wenn Sie mit einem nicht erstattungsfähigen Tarif gebucht haben, können Sie keine Änderung vornehmen.

 

Kann ich meine Buchung kostenfrei stornieren?

Ja! Wenn Sie mit einem Standard-Tarif gebucht haben, ist dies bis zum Ankunftstag möglich. Wenn Sie mit einem extra-flexiblen Tarif gebucht haben, können Sie bis zum 30. April 2021 ohne Stornierungsgebühr stornieren. Nach diesem Datum können Sie Ihre Buchung bis 17 Uhr am zweiten Tag vor der geplanten Ankunft stornieren und die geleistete Anzahlung wird Ihnen nach Abzug einer Summe von 200,00 Euro (wie vom flexiblen Tarif vorgesehen) erstattet.

Wenn Sie mit einem PROMO-Tarif (einem nicht erstattungsfähigen Tarif) gebucht haben, können Sie Ihre Buchung zwar stornieren, aber die geleistete Anzahlung wird Ihnen nicht erstattet.

 

Wann muss ich den Restbetrag für meinen Aufenthalt zahlen?

Wenn Sie Ihren Urlaub mit einem Standard-Tarif gebucht haben, ist die Zahlung des Restbetrags vor der Ankunft nicht notwendig. Sie können den Restbetrag vor dem Ende Ihres Aufenthalts mittels der Web-Checkout-Funktion zahlen (wir werden Ihnen mitteilen, wann und wie Sie dies tun können).

Bei Buchung mit einem flexiblen, extra-flexiblen und PROMO-Tarif hingegen ist die Vorauszahlung im Umfang von 100% des reinen Übernachtungspreises innerhalb von 3 Tagen nach der Buchung zu leisten.

 

Was passiert, wenn ich nicht anreise?

Wenn Sie ohne vorherige Mitteilung einfach nicht anreisen, wird die Buchung storniert und PuntAla Camp & Resort behält die bereits geleistete Anzahlung oder die Summe der ersten Übernachtung (No-Show) ein, ohne dass Ihnen zusätzliche Kosten entstehen.

 

Muss ich zusätzliche Reinigungsgebühren zahlen?

Nein, für die außerordentlichen Desinfizierungsmaßnahmen gemäß den neuesten Anweisungen und Richtlinien der zuständigen Behörden sind keine zusätzlichen Gebühren vorgesehen. Wir haben die Reinigung der Unterkünfte stets als sehr wichtig angesehen. Ein spezielles, ausreichend geschultes Team wird die Unterkunft vor Ihrer Ankunft und nach Ihrer Abreise reinigen und desinfizieren, einschließlich einer besonderen Behandlung mit Wasserstoffperoxid.

 

Kann ich in Ihrem Resort den Urlaubsbonus verwenden? 

Ja, wir nehmen an dieser Initiative teil, aber unter bestimmten Bedingungen: Sie können den vom „Decreto Rilancio“ vorgesehenen Urlaubsbonus bei uns verwenden, wenn der reine Übernachtungspreis Ihrer Buchung mindestens 600,00 Euro beträgt und einen Aufenthalt vor dem Ende der Saison 2021 (4. Oktober) vorsieht.

Dieses Guthaben, das pro Haushalt nur einmal verwendet werden kann, beträgt 500,00 Euro für jeden Haushalt mit einem abhängigen Kind, 300,00 Euro für einen Zweipersonenhaushalt und 150,00 Euro für einen Einpersonenhaushalt. 80 % davon werden Ihnen unmittelbar von unserem Buchungsbüro angerechnet, während Sie die restlichen 20 % bei der Steuererklärung als Abzug geltend machen können. 

Für die Anerkennung dieses Guthabens gelten einige Bedingungen, deren Nichtbeachtung zur Verwirkung führt:

- Sie müssen der Campeggio Puntala S.r.l. mitteilen, dass Sie ein Anrecht auf den Urlaubsbonus haben und dass Sie den vom Art. 176 des Gesetzesdekrets vorgesehenen Urlaubsbonus, auf den Sie ein Anrecht haben, nutzen möchten.

- Zu diesem Zweck müssen Sie zur Bestätigung Ihres Anrechts auf den Bonus die geeignete Dokumentation, die das Bestehen aller vom Art. 176 des oben genannten Gesetzesdekrets geforderten Voraussetzungen für die Nutzung des genannten Guthabens (des sogenannten Urlaubsbonus oder Urlaubssteuerguthabens) nachweist, an die Campeggio Puntala S.r.l. übermitteln.

 

 
LEISTUNGEN UND DEREN EINSCHRÄNKUNG AUFGRUND DER HYGIENISCHEN/GESUNDHEITLICHEN SICHERHEIT UND DER EINHALTUNG DER ABSTANDSREGELN.

 

 

Welche neuen Verfahren gibt es beim Einchecken?

Wir haben einen Online-Eincheckservice eingerichtet, d. h. eine Website auf unseren sicheren Servern, die Sie erreichen, indem Sie hier klicken, und auf der Sie alle notwendigen Daten für die der öffentlichen Sicherheit dienende Anmeldung eingeben können (wichtig: verwenden Sie die korrekte 5-stellige Reservierungsnummer, die auf Ihrer Buchungsbestätigung angegeben ist). Dieses computergestützte Verfahren lässt Sie nicht nur Zeit bei der Ankunft sparen und ermöglicht das automatische Öffnen der Einfahrt, sondern schützt auch besser die Gesundheit aller, indem es die Verfahren, bei denen ein direkter Kontakt mit unseren Mitarbeitern oder zufällig mit anderen Gästen entsteht, auf ein Minimum reduziert.

 

 

Welchen gesundheitsbezogenen Kontrollen müssen wir uns unterziehen, um die Anlage betreten zu können?

Bei Ihrer Ankunft wird ein Empfangsteam auf dem Kurzzeitparkplatz für ein medizinisches Screening die Körpertemperatur jedes Mitglieds Ihrer Familie/Reisegruppe messen. Das Vorlegen eines Dokuments - ähnlich einer Green Card - zur Bestätigung der Immunität gegen eine Covid-19-Infektion oder eines kürzlich durchgeführten Tests zum Ausschließen einer derzeitigen Infektion werden berücksichtigt, falls das Vorliegen dieser Dokumentation auch von den italienischen Behörden als sichere Maßnahme angesehen wird.

 

 

Wo kann ich den Schlüssel des Mobilheims bzw. Wohnwagens abholen?

Wenn Sie den Schlüssel für Ihre Unterkunft abholen müssen oder den bei der Buchung gewählten Stellplatz wechseln möchten, darf nur der Gruppenleiter bzw. das Familienoberhaupt an die Rezeption kommen. Wir bitten den Rest der Gruppe, im eigenen Fahrzeug auf das Ende des Vorgangs zu warten.

Wie kann ich um einen Wechsel des Stellplatzes bitten?

Wir wissen, dass die Eigenschaften unserer Stellplätze aufgrund ihrer „wilden“ Natur manchmal nicht für die Maße Ihrer Ausrüstung geeignet sind und daher ein Wechsel des Stellplatzes nötig ist. Wenden Sie sich in diesem Fall an unsere Telefonhotline, die Sie während der Saison jederzeit erreichen können. Bitte kommen Sie nicht zur Rezeption. Einer unserer Mitarbeiter wird zu Ihnen kommen oder Ihnen Anweisungen geben. So werden unnötige persönliche Kontakte mit Personen, die Ihnen auch telefonisch helfen können, vermieden.

 

Wie werden die Sicherheit und das Einhalten des Abstands in den Restaurants, im Supermarkt und in gemeinschaftlich genutzten Innenbereichen gewährleistet?

Wir habe Hinweise vorbereitet, die die Höchstanzahl von Gästen, die sich gleichzeitig in den Räumlichkeiten aufhalten dürfen, anzeigen. Wie in Ihren Heimatorten werden diese Hinweise am Eingang der Räumlichkeiten ausgehängt. Die Pflicht, stets eine Maske zu tragen und sich vor dem Betreten der Restaurants, des Supermarkts und der gemeinschaftlichen Innenbereiche die Hände zu desinfizieren, bleibt eine Regel, deren Beachtung unerlässlich für die Gesundheit aller ist.

In den Restaurants haben wir die Tische zur Nutzung durch jeweils nur eine Gruppe oder Familie (mit höchstens 6 Personen pro Tisch) mit strikt den Regierungsrichtlinien entsprechenden Abständen aufgestellt, sodass jeweils ein Abstand von mindestens 2 m zwischen den Sitzplätzen zweier Tische gewährleistet ist.

In den Bars, im Supermarkt und in den Läden haben wir für den selbständigen Zugriff auf Kühlschränke und Selbstbedienungsregale Spender für Desinfektionsmittel auf Alkoholbasis aufgestellt.

  

Welche besonderen Maßnahmen werden für die Reinigung der Sanitäranlagen und das Einhalten des Abstands durch die Benutzer ergriffen?

Die Richtlinien in der letzten maßgeblichen regionalen Verordnung (Anhang 2 der Verordnung Nr. 60 des Präsidenten vom 27.05.2020) sehen vor, dass in gemeinschaftlich genutzten Sanitäranlagen die Voraussetzungen für die Einhaltung eines Abstands von mindestens 1 Meter bestehen müssen. Wo zwischen den Einrichtungen und Ausstattungen keine Trennwände vorhanden sind, haben wir die alternierende Nutzung vorgesehen und die Nutzung der jeweiligen Wasch- und Spülbecken durch grüne oder weiße Hinweisschilder angezeigt.

Das Reinigungsverfahren für Räume und Sanitäranlagen sieht die mindestens zweimal tägliche Reinigung vor. Unser eigener Reinigungsstandard sieht eine häufigere Reinigung vor, die wir beibehalten werden. An den Eingängen der Flure, die zu den zahlreichen geschlossenen Duschen/Waschbecken/Toiletten führen, stellen wir den Gästen Desinfektionsmittel auf Alkoholbasis zur Verfügung, damit sie die wichtigsten Kontaktstellen selbst desinfizieren können. Wir weisen jedoch darauf hin, dass diese Bereiche „offen“ und daher gut gelüftet sind. Wir führen eine tägliche gründlichere Desinfizierung durch, bei der wir spezielle Produkte verwenden, die auf alle Oberflächen gesprüht werden.

 

Welche Ausnahmen von den Abstandsregeln und der „Atemetikette“ gibt es für Erwachsene und Kinder?

Das wir das Einhalten des Abstands zwischen den Gästen nicht gewährleisten können, ist das Trage einer Maske immer obligatorisch, sowohl drinnen als auch im Freien.

Von dieser Regel ausgenommen sind die Stellplätze und die zu den Mobilheimen gehörenden Bereiche für Übernachtungen. Bezüglich des Besuchs unseres ausgestatteten Strands warten wir noch darauf zu wissen, ob das Tragen dieser Schutzausrüstung auch unter den Sonnenschirmen vorgeschrieben ist.

Alle Kinderspielplätze sind geöffnet und zugänglich. Wir haben Hinweistafeln bezüglich der empfohlenen und obligatorischen Maßnahmen aufgestellt, z. B. der Verwendung einer Maske durch die Eltern/Erziehungsberechtigten, die die Minderjährigen dort immer beaufsichtigen müssen, und der Einhaltung des Abstands zwischen Personen, die nicht derselben Familie/Gruppe angehören.

Die Spielgeräte werden mindestens 2-mal täglich desinfiziert (morgens und abends); dabei kommen besondere Behandlungen mit Wasserstoffperoxid zum Einsatz und der Zugang wird für die dafür notwendige Zeit untersagt.

 

Sind Mobilheime, Silverfield-Wohnwagen und Budget-Hauszelte desinfiziert und sicher?

Unsere Unterkünfte liegen ausreichend weit voneinander entfernt und erfüllen die geforderten Abstandskriterien. Sie haben jeweils einen eigenen Zugang und haben keine gemeinsam genutzten Bereiche.

Gemäß den Regierungsrichtlinien ergreifen wir zusätzliche Desinfizierungsmaßnahmen mit spezifischen Produkten für alle Einrichtungsgegenstände und eventuell vorhandene Klimaanlagen. Diese außerordentlichen Maßnahmen ergänzen die bereits bestehenden Reinigungsstandards.

Gibt es besondere Maßnahmen für die Nutzung der privaten und öffentlichen Strände?

Derzeit kontrollieren wir alle Zugänge sowohl zum öffentlichen Strand als auch zu unserem privaten Strand. Die Zugänge werden mittels einer RFID-Karte (oder einer speziellen App zur Installation auf Ihren Mobilgeräten), die nur unsere registrierten Gäste erhalten, geöffnet.

Der Abstand zwischen den Sonnenschirmen an unserem ausgestatteten Strand ist weitaus größer als der von den Richtlinien der Region Toskana und der Gemeinde Castiglione della Pescaia vorgeschriebene Abstand. Die öffentliche Verwaltung könnte auch für die Saison 2021 auf eigene Initiative eine Erweiterung des für unsere Liegen und Sonnenschirme vorgesehenen Strandbereichs erlauben. Wir halten diese Lösung für sehr zweckmäßig, um den Abstand als Maßnahme für den Schutz der Gesundheit sowohl der zahlenden Gäste am privaten Strand als auch der Gäste am Freistand einzuhalten.

Wir wissen derzeit nicht, welche Regeln für den Freistrand gelten werden. Wie Sie warten auch wir zum Zeitpunkt des Schreibens dieser FAQ darauf zu wissen, welche Schutzausrüstung und welche Sicherheitsabstände vorgeschrieben sein werden. Nachfolgend finden Sie die Regeln, die während der letzten Badesaison galten: Die eigene Strandausrüstung muss so aufgestellt werden, dass ein Abstand von mindestens 4 Metern zwischen Sonnenschirmen und von mindestens 1,5 Metern zu den Liegen, Strandmatten und Handtüchern der Nachbarn gewährleistet ist. Am Strand und im Wasser besteht keine Maskenpflicht, aber auch in diesem Fall empfehlen wir, immer eine Maske bei sich zu haben, um Orte aufzusuchen, an denen der Abstand zu anderen Personen schlecht eingehalten werden kann und an denen sich im Zeitraum von 18:00 bis 6:00 Uhr spontane Menschenansammlungen bilden könnten.

Wenn Sie eine der Leistungen an unserem ausgestatteten Strand gebucht haben, erinnern wir Sie daran, dass die Anzahl der Tage, an denen Sie den Strand genießen können, nicht der Anzahl der gebuchten Übernachtungen entspricht. Aufgrund der notwendigen Verfahren zur Desinfizierung der Ausstattung, die wir Ihnen zur Verfügung stellen, können Sie die Sonnenschirme und Liegen von 9:00 bis 19:00 Uhr ab dem Tag nach Ihrer Ankunft bis zum Tag vor Ihrer Abreise nutzen. Nur vor Ort können Sie die Verfügbarkeit von angemessen desinfizierten Alternativen für die fehlenden Tage überprüfen. Organisieren Sie sich dementsprechend, damit Sie keine Minute des Sonnenbadens, Bräunens und Schwimmens in Punta Ala verpassen!

 

Sind die Dienste der Restaurants, Getränke und Snacks gewährleistet?

Ja, unsere beiden Restaurants, Isolotto Cafè & Restaurant und Ristorante-Pizzeria Centrale, die Bars und der Strandkiosk erfüllen alle Sicherheitsanforderungen. Wir haben alle Kontaktpunkte mit Desinfektionsmitteln ausgestattet.

Wir haben den Esssaal neu organisiert und die Tische zur Nutzung durch jeweils nur eine Gruppe oder Familie (für höchstens 6 Personen pro Tisch) mit Abständen aufgestellt, die strikt den Regierungsrichtlinien entsprechen, sodass jeweils ein Abstand von mindestens 2 m zwischen den Sitzplätzen zweier Tische gewährleistet ist. Eine Reservierung ist daher mehr denn je nötig, um einen Platz am Tisch zu erhalten. Wie schon immer ist ein Außer-Haus-Service verfügbar, für den Sie aus einem Menü auswählen können, das mittels eines QR-Codes oder über einen speziellen Link erreichbar ist.

In den Bars haben wir für den selbständigen Zugriff auf Kühlschränke und Selbstbedienungsregale Spender für Desinfektionsmittel auf Alkoholbasis aufgestellt. Um einen hohen Infektionsschutzstandard aufrechtzuerhalten, verwenden wir sterile Einmalbehälter und Sie werden von Personal mit persönlicher Schutzausrüstung bedient. Wie bereits im letzten Jahr begonnen, zahlen Sie auf sichere Weise an einem POS-Terminal, das nach jedem Kontakt desinfiziert wird.

Welche „kontaktlosen“ Zahlungsformen sind verfügbar?

Wir möchten hierbei an die bargeldlose Natur unseres Betriebs erinnern: Seit 2019 akzeptieren wir in der gesamten Anlage kein Bargeld mehr, sondern nur noch die elektronische Zahlung. Die gängigsten elektronischen Methoden (von Bankomatkarten, Kredit- und Debitkarten bis hin zu den zahlreichen heute verfügbaren elektronischen Geldbörsen wie Apple Pay, Google Pay oder die innovative Cashback-Plattform „Satispay“) sind die einzigen akzeptierten Zahlungsarten, nicht nur aufgrund der Transparenz der Vorgänge, sondern vor allem, um den Kontakt mit Münzen und Geldscheinen zu vermeiden. 

 

Gibt es Unterhaltung für Kinder und Erwachsene?

Junge Animateure und Künstler, Yoga- und Entspannungsprofis werden Sie während Ihrer Urlaubstage im PuntAla Camp & Resort unterhalten. 

Sie werden dies auf neue Art und Weise tun, unter Beachtung der von unserem strengen Hygiene- und Abstandsprotokoll vorgesehenen Sicherheitsprotokolle.

Wenn die Richtlinien und Umstände es zulassen, können Sie in einem speziellen, der Abendunterhaltung gewidmeten Bereich Live-Shows unterschiedlicher Art für die ganze Familie genießen. An sonnigen Badetagen können Sie Ihre Schul- und Vorschulkinder zum Kids Club bringen, wo sie bis zu 4 Stunden am Tag von unserem Team betreut werden. 

Diese erneuerten Unterhaltungsangebote gesellen sich zum Programm der beliebten Filmvorführungen „Ruhe – Kamera läuft!“. Die Vorführungen finden am selben Ort wie in der Vergangenheit (im Bereich nahe dem Ristorante Pizzeria Centrale) in Übereinstimmung mit den Maßnahmen zur Ansteckungsvermeidung und mit neuen Methoden statt.

 

Abgesehen von der Unterhaltung, welche anderen Aktivitäten und Leistungen sind derzeit nicht gewährleistet?

Während wir versprechen, dass wir alles uns Mögliche tun werden, um bestimmte Leistungen zu erbringen und bestimmte Sportarten anzubieten, sobald dies möglich ist, müssen wir Sie leider informieren, dass folgende Aktivitäten und Leistungen nicht angeboten werden:

  • bis auf Weiteres: Fernsehraum, Tischtennis und Beachvolleyball
  • nicht verfügbar in der Saison 2021: Junior Club; Erste-Hilfe-Station (mit Ausnahme der Rufbereitschaft eines Arztes unseres Vertrauens rund um die Uhr).

 

Wie und unter Beachtung welcher Maßnahmen kann ich Sportgeräte (für Wassersport, Radfahren) ausleihen?

Sie können Jollen und Katamarane, Surfbretter, Kanus und SUP-Bretter mit der üblichen Verleihdauer ausleihen. Wenn die Geräte durch mehrere Personen gleichzeitig genutzt werden (z. B. Boote, Kanus und Tretboote), ist ihre Nutzung auf Mitglieder derselben Gruppe/Familie gemäß der Registrierung beim Einchecken beschränkt. Die Desinfektion der Geräte nach jedem Gebrauch wird auf jeden Fall gewährleistet.

 

Erfolgt an den Zufahrten für Fahrzeuge eine Kontrolle der Nummernschilder? 

Ja, sodass die Kontrollen darüber, wer die Anlage betritt und verlässt, verstärkt werden, damit wir besser nachverfolgen können, wer sich dort wann aufgehalten hat. Der Zweck dessen ist, ggf. gesundheitliche Notmaßnahmen ergreifen zu können sowie einen verlässlicheren Überwachungsservice zu bieten, der der Sicherheit aller, sowohl der Gäste als auch der Mitarbeiter, dient.

Vergewissern Sie sich, dass Sie bei der Buchung, beim Online-Einchecken oder bei einem späteren Kontakt mit unseren Büros das Kennzeichen Ihres Autos, Wohnmobils oder Motorrads angegeben haben, damit Sie in die Anlage fahren können. Der Kontakt mit unseren Büros sollte vorzugsweise telefonisch und nicht persönlich an der Rezeption erfolgen, um unnötige persönliche Kontakte mit Mitarbeitern zu vermeiden, die Ihnen auch telefonisch helfen können.

 

PAYCARD PuntAla zum Vermeiden des Umgangs mit Bargeld: was ist sie und wozu dient sie?

Seit der Saison 2019 haben wir das Bargeld eliminiert und durch eine modernere und heute immer sicherere elektronische Zahlungsform ersetzt.

Seit der Einführung des elektronischen Gelds als einzige Zahlungsform können auch Kinder, die keine Karteninhaber sind, ein Zahlungsmittel haben: die PAYCARD PuntAla. Mit einer Debitkarte, Kreditkarte oder Bankomatkarte kann jeder die kontaktlose Zahlungsform mit den Geräten an unseren Kassen verwenden und braucht keine Münzen oder Geldscheine mehr anzufassen. Wenn Sie mehr über diese exklusive elektronische Geldbörse erfahren möchten, klicken Sie hier.

 

Ich erwarte tagsüber Freunde oder Verwandte zu Besuch. Was muss ich ihnen sagen, damit sie mich unter Beachtung der notwendigen Maßnahmen besuchen können?

Solange die Höchstkapazität der Unterkunft bzw. die Höchstzahl von Personen pro Stellplatz (höchstens 6 Personen) eingehalten wird, können Sie Besucher empfangen, um mit ihnen den Tag am Strand oder im Schatten Ihres Stellplatzes zu verbringen. Das Verfahren für das gesundheitliche Screening und die Registrierung an der Rezeption sind jedoch immer notwendig. Um unseren Mitarbeitern die Arbeit zu erleichtern und Menschenansammlungen zu vermeiden, bitten wir Sie, das Verfahren für die Reservierung der Tageskarte und den anschließenden Empfang Ihrer Gäste vorzeitig durchzuführen, indem Sie uns zuvor über unsere Telefonhotline kontaktieren, um Anweisungen zu erhalten. So werden unnötige persönliche Kontakte mit unseren Mitarbeitern, die Ihnen auch telefonisch helfen können, vermieden.

 

 

ANDERE MASSNAHMEN UND EMPFEHLUNGEN VON SEITEN DER REGIERUNG

„Was ist zu tun, wenn …“

Bemerken Sie COVID19-Symptome, während Sie im Urlaub bei uns sind? Befolgen Sie diese Anweisungen, ohne Panik zu erzeugen:

  • Kontaktieren Sie Ihren Arzt.
  • Vermeiden Sie jeglichen Kontakt mit anderen Gästen.
  • Informieren Sie uns, wir handhaben diese Information unter voller Beachtung der Sicherheits- und Datenschutzanforderungen.
  • Befolgen Sie sorgfältig alle Anweisungen, die Sie erhalten.

Denken Sie daran, dass eine Ansteckung nur durch einen Abstrich sicher festgestellt werden kann.

Bitte lesen Sie den Volltext der RICHTLINIEN FÜR DIE HANDHABUNG VON VERMUTETEN UND BESTÄTIGTEN COVID-19-FÄLLEN UND ENGEN KONTAKTEN IN BEHERBERGUNGSBETRIEBEN IN DER TOSKANA, denen wir die obigen wichtigsten Punkte entnommen haben.

 

Wo kann ich die neuesten Informationen über den Stand der Coronavirus-Infektion in der Toskana finden?

Sie können Informationen über den Stand der Infektion in unserer Region und über die Maßnahmen für den Aufenthalt in den Tourismusanlagen entlang der Küste und für den Badebetrieb auf dem Tourismusportal der Region Toskana erhalten. Hier finden Sie detaillierte und aktuelle Meldungen zum Stand der Infektion, zu den allgemeinen Maßnahmen, zu den Regeln für den Zugang zu Leistungen, Museen und Verkehrsmitteln. Dies ist der Link zum speziellen Bereich der offiziellen Website: https://www.visittuscany.com/it/coronavirus/


Ich wohne in einer Region, deren Farbcode für das Management der Epidemie sich von dem der Toskana unterscheidet. Kann ich meinen Urlaub bei Ihnen verbringen?

Derzeit gelten Regeln, die es der italienischen Bevölkerung verbieten, sich innerhalb der eigenen Gemeinde, zwischen Gemeinden oder zwischen Regionen zu bewegen, außer aus nachgewiesenen Arbeits- und Gesundheitsgründe und aufgrund anderer Notwendigkeiten. Reisen aus Tourismusgründen gehören leider nicht zu den Ausnahmen. Was Gäste aus dem Ausland angeht, freuen wir uns darauf, sie wie italienische Gäste zu begrüßen, sobald es wieder möglich ist, unser schönes Land zu besuchen!